Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 22:34
Klick ---> Viel Infos rund ums Bauen findest du hier im FingerHaus Wiki <--- Klick

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 3 von 5 [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2010, 07:03 
Stararchitekt
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Mär 2010, 20:31
Beiträge: 1329
Wohnort: Kirchhain
DJEmpire hat geschrieben:
Was ich mir gut vorstellen kann: Wenn man zu zweit ist kann einer mit der Gartenspritze großzügig auftragen und der andere rollte das ganze nur noch ab. Auf dieser Art müsste man trotzdem schneller sein, weil die Wege Eimer - Wand - Eimer - Wand - Eimer - ... gespart werden.


Kein schlechter Plan... :idea: Da ich so eine Gartenspritze schon vorher besessen habe, werde ich sie wohl auch verwenden.

Dann könnte ich das ganz entspannt mit meiner Frau zusammen machen und keiner muss dem anderen beim Arbeiten zuschauen...

Gruß
Jochen



_________________
Wir bauten ein FlairPlus 200 auf Bodenplatte; mit Wintergarten und Carport...

Werkvertrag: Januar 2010
Hausmontage: November 2010
Einzug: Februar 2011
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2010, 07:49 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:56
Beiträge: 517
Wohnort: Gerolzhofen
Man sollte das Grundieren halt so früh wie möglich machen. Dann hält sich auch der Aufwand für Abdecken und Abkleben im Rahmen....



_________________
Wir bauen ein VIO 420 mit LWZ 303 SOL auf Bodenplatte. Dazu gibt es noch eine Garage mit Satteldach in Eigenleistung.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Sa 6. Nov 2010, 19:10 
Praktikant

Registriert: Do 5. Nov 2009, 17:30
Beiträge: 12
Hi,

wir haben für unser Treppenhaus von Ceresit den 1-2-3-Rollputz genommen. Absolut tolles und einfaches Produkt. Die Eimer kosten so 29 Euro.

Kann ich nur empfehlen.

Gruß


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Sa 6. Nov 2010, 19:19 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Mai 2010, 20:00
Beiträge: 643
Wohnort: Brandenburg
@löckchen: Für wieviel Wand reicht ein Eimer??

Danke!!



_________________
Lieben Gruß
Constanze
****************
Wir bauTen ein Medley plus 100 als KfW70-Effizienzhaus, mit 1,60m Kniestock, Keller und LWZ 303 in Oranienburg.
Hausstellung am 06. & 07.06.2011, eingezogen am 25.08.2011!!
http://projekthaeuslebau.wordpress.com/
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Sa 6. Nov 2010, 23:22 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 18:04
Beiträge: 455
löckchen hat geschrieben:
Hi,

wir haben für unser Treppenhaus von Ceresit den 1-2-3-Rollputz genommen. Absolut tolles und einfaches Produkt. Die Eimer kosten so 29 Euro.

Kann ich nur empfehlen.

Gruß


Hehe, den hatten wir auch :-) Haben damit alle Decken + Treppenhaus gemacht und das komplette Bad. Machte sich sehr gut.



_________________
Liebe Grüße :-)
Style 100B /mit Keller und Wintergarten (fertig seit Juli 2010)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: So 7. Nov 2010, 13:48 
Praktikant

Registriert: Do 5. Nov 2009, 17:30
Beiträge: 12
LennysReich hat geschrieben:
@löckchen: Für wieviel Wand reicht ein Eimer??

Danke!!



Ich meine mich zu errinnern das es 10-14qm sind. Wir haben unsere komplette Galerie und Treppenaufgang / Keller mit 3 Eimern gestrichen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: So 7. Nov 2010, 14:00 
Stararchitekt
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Mär 2010, 20:31
Beiträge: 1329
Wohnort: Kirchhain
welche Körnung hattet ihr denn?

mir kommt 0,5mm beim ceresit 1-2-3 so wenig vor?! Ist das hinterher wirklich als Putz erkennbar?!

Gruß
Jochen



_________________
Wir bauten ein FlairPlus 200 auf Bodenplatte; mit Wintergarten und Carport...

Werkvertrag: Januar 2010
Hausmontage: November 2010
Einzug: Februar 2011
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: So 7. Nov 2010, 14:28 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 18:04
Beiträge: 455
robinson hat geschrieben:
welche Körnung hattet ihr denn?

mir kommt 0,5mm beim ceresit 1-2-3 so wenig vor?! Ist das hinterher wirklich als Putz erkennbar?!

Gruß
Jochen



Ja, die 0,5mm Körnung ist auf jeden Fall als Putz erkennbar. Wenn man da mal gegenstößt, ist das schon etwas unangenehm, daher würde ich von der 1 mm Körnung abraten, außer es gefällt einem.
Hatte auch schon mal ein Bild gepostet:

download/file.php?id=150&mode=view



_________________
Liebe Grüße :-)
Style 100B /mit Keller und Wintergarten (fertig seit Juli 2010)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: So 7. Nov 2010, 17:39 
Stararchitekt
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Mär 2010, 20:31
Beiträge: 1329
Wohnort: Kirchhain
stimmt... ich erinnere mich wieder :-)

Ich werde wohl erstmal in Abstellraum und HWR testen... wenn mir's in echt so gut gelingt und gefällt wie auf dem Bild, wird auch das Treppenhaus so gemacht!

Danke nochmal!

Gruß
Jochen



_________________
Wir bauten ein FlairPlus 200 auf Bodenplatte; mit Wintergarten und Carport...

Werkvertrag: Januar 2010
Hausmontage: November 2010
Einzug: Februar 2011
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Mo 8. Nov 2010, 07:13 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Feb 2010, 14:56
Beiträge: 517
Wohnort: Gerolzhofen
29€ für 10-14qm....

Ich habe Easy Putz verwendet. Mit Gutschein bei OBI für 24€ (kostet norm. 30€) gekauft und hat bei mir (habe es nachgerechnet) für 22qm/Eimer gereicht (0,5mm Körnung).



_________________
Wir bauen ein VIO 420 mit LWZ 303 SOL auf Bodenplatte. Dazu gibt es noch eine Garage mit Satteldach in Eigenleistung.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Mo 8. Nov 2010, 09:25 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 18:04
Beiträge: 455
DJEmpire hat geschrieben:
29€ für 10-14qm....

Ich habe Easy Putz verwendet. Mit Gutschein bei OBI für 24€ (kostet norm. 30€) gekauft und hat bei mir (habe es nachgerechnet) für 22qm/Eimer gereicht (0,5mm Körnung).


Ich kann mich erinnern, dass der Ceresit-Putz auch weiter gereicht hat. Bei 14 qm hätten wir ja pro Zimmerdecke mind. 1 Eimer verbraucht, war aber nicht so..



_________________
Liebe Grüße :-)
Style 100B /mit Keller und Wintergarten (fertig seit Juli 2010)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Fr 26. Nov 2010, 12:51 
Geselle

Registriert: Mo 28. Dez 2009, 18:33
Beiträge: 183
Bei uns steht in Kürze auch der Innenputz an.

Wo kann man den Ceresit denn erwerben? Google hat gerade nichts ausgespuckt. Knauf würde es für 51,90 Euro/20km Gebinde geben.



_________________
Medley 300 Pult mit KG
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Fr 26. Nov 2010, 15:13 
Ingenieur
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 18:04
Beiträge: 455
Den ceresit 123-Rollputz gibt es bei Hellweg.



_________________
Liebe Grüße :-)
Style 100B /mit Keller und Wintergarten (fertig seit Juli 2010)
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Di 14. Feb 2012, 07:56 
Geselle
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Feb 2011, 06:41
Beiträge: 217
Zur Zeit ist Easy Putz bei toom Baumarkt und Globus Baumarkt ab 25€ im Angebot. Wer also gerade verputzen will.



_________________
Unser Vio 300

http://fingerhausvio.blogspot.com/
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Easy Putz von Knauf
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2012, 14:57 
Azubi

Registriert: Fr 5. Nov 2010, 22:08
Beiträge: 79
also ich bin froh, dass ich nur 3 kleine Räume mit Knauf Easy Putz behandelt habe. Das Zeug lässt sich echt schlecht verarbeiten. Man kommt mit einem Eimer nicht sehr weit und dazu wird die Oberfläche absolut ungleichmäßig!!!

Der Rest von Haus ist mit Marmorit Rotkalt verputzt. Das ist ein himmelweiter Unterschied (aber man kann das auch nicht im Ansatz vergleichen...!)



_________________
FH Medley 410B abgeändert auf 9,08m x 11,58m, Bodenplatte, LWZ303 - ab September in 88289 Waldburg
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 5 [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: